Fassadentore.

Bewegte Fassaden statt gewöhnlicher Tore!
Mit unseren filigranen Stahl-Rahmenprofilen können wir Torhöhen von 6 Metern und Öffnungsbreiten von bis zu 40 Metern problemlos realisieren.

Beeindruckende Industriehallen, Helikopter- und Flugzeug-Hangar, Feuerwehr Kasernen, aber auch Privatgaragen, Einstell- und Lagerhallen und viele landwirtschaftliche Betriebe wurden von ALPGATE mit Toren ausgestattet.
Im Fassadenbau bieten wir individuelle und kundenspezifische Lösungen an, bei denen wir Torsysteme entwickeln, die sich ideal an die gesamte Fassade anpassen. Mit dem Anspruch, Tore von Qualität auf höchstem Niveau und bestem Standard zu produzieren, verlassen wir uns auf über 30 Jahre Know-how und Erfahrung im Industrietorbau.

Ansprechende Fassaden.

Mit uns planen Sie ein architektonisches Gebäude mit Fassadentoren, Oberlichtern und Seitenteilen in der einheitlichen Optik, so wie komplette Fassaden mit beweglichen Fassadenelementen. Durchgehend verglaste Fassadentore mit bis zu 5 m Höhe ohne horizontale Sprossen und andere Materialien auf Kundenwunsch sind möglich.

Bewegliche Systeme sind mit bis zu 40 m Breite und 8 m Höhe aus unserem Standardportfolio und wenn es um größere Dimensionen geht als Spezialentwicklung zu bedienen. Mit unseren thermisch getrennten Profilen und Spezialverglasung erreichen unsere Fassadentore einen U-Wert unter 1,0 W/m2K.

Große Größen.

Lassen Sie sich inspirieren...

Weltweit haben wir einzigartige Tore verbaut.

Erfahren Sie noch mehr über die Vielseitigkeit und Individualität unserer Produkte in unserer Referenz- und Projektübersicht. Lassen Sie sich inspirieren.