Für mehrere Mercedes-Benz Autohäuser haben wir bereits neue Falttore eingebaut. Im Zuge der Sanierung und Instandhaltung wurden die ursprünglich verbauten Falttore altersbedingt ausgetauscht, wie bei diesem Mercedes-Benz Autohaus in Neu-Ulm. Schrittweise werden diese Tore nun durch moderne ALPGATE Tore mit filigranen Stahlprofilen ersetzt.

Tore aus Stahl haben viele Vorteile! Stahltore bieten im Vergleich zu Aluminiumtoren eine höhere Stabilität, geringere Durchbiegung und ermöglichen größere Torgrößen. Die Eigenstabilität erlaubt zudem die Umsetzung von Toren mit schweren Füllungsvariationen.

ALPGATE Stahltore ermöglichen den Einsatz von VSG oder ESG Verglasung ohne Quersprosse bis zu 5 Metern. Darüber hinaus bieten sie bessere Wärmedämmeigenschaften und minimieren Wärmebrücken durch schlanke Torprofile.

 

Und auch bei diesem Autohaus wurde im Rahmen der Sanierung ein altes Bestandstor gegen ein neues Stahl Falttor von ALPGATE getauscht.

Die Falttore, Schiebefalttore und Rundlauftore von ALPGATE können auf Kundenwunsch auch in erhöhter Einbruchschutz-Widerstandsklasse ausgeführt werden. Weitere Informationen sind auf der Website verfügbar:

https://www.alpgate.com/produkte/falttore/