Feuerwehr und Betriebshof Metzingen mit 42 ALPGATE Falttoren ausgestattet

Die über 4500mm hohen Toranlagen wurden mit durchgehendem Sicherheits-2-fach-Isolierglas 6/6VSG-18-6ESG ausgeführt. Die über 4500mm hohen Toranlagen wurden mit durchgehendem Sicherheitsisolierglas ausgeführt.

Der von dasch zürn + partner architekten geplante Gebäudekomplex für Baubetriebshof und Feuerwehr gewann 2017 den ersten Preis. Die Fertigstellung ist für Anfang 2023 geplant. Die beiden Hofebenen sind über eine Rampe miteinander verbunden und bilden eine harmonische Einheit.

Für die Ein- und Ausfahrten von Feuerwehr und Bauhof wurden insgesamt 42 vollverglaste ALPGATE Falttore mit einer Rahmenstärke von 50mm verbaut. Die über 4500mm hohen Toranlagen wurden mit durchgehendem Sicherheits-2-fach-Isolierglas 6/6VSG-18-6ESG ausgeführt. Der Gesamt-U-Wert der Tore liegt bei rund 2 W/m²K.

Vielen Dank an dieser Stelle an unseren langjährigen Partner TBS Torbau Schwaben für die zuverlässige und professionelle Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon jetzt wieder auf das nächste gemeinsame Projekt!

Jetzt anmelden
und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .